NEURO-ASSESSMENT

Neuroathletik · Trainingsansatz · Gehirn

Das Neuro-Assessment ist eine individuelle Untersuchung des Nervensystems. Dabei wird durch diverse Tests die Funktionsweise verschiedener Gehirnareale und Hirnnerven überprüft, um Dysfunktionen und Asymmetrien identifizieren und beheben zu können. 
 
Jeder Mensch ist individuell, ebenso die Funktionsweise des Nervensystems. Daher ist das Neuroathletiktraining deutlich effektiver, wenn zuvor ein Assessment stattfindet. Nur so können wir individuelle Trainingsempfehlungen aussprechen und auch Deine Probleme effizient behandeln. Das neurozentrierte Training eignet sich nicht nur zur Leistungssteigerung im Profisport, sondern ermöglicht es, alltägliche Beschwerden zu beheben. Unter anderem können Kopfschmerzen und Migräne, Nacken- und Rückenschmerzen aber auch Magen-Darm-Beschwerden, Einschränkungen der Beweglichkeit und Konzentrationsschwäche behandelt werden.

WAS ERWARTET DICH?

  • Anamnesegespräch

  • Individuelle Zielsetzung

  • Defizite identifizieren - Dysfunktionen & Asymmetrien

  • Hausaufgaben zur Korrektur individueller Defizite 

  • Haltungskorrektur


FÜR WEN GEEIGNET?

  • Der Verzweifelte, der schon seit langer Zeit nach Antworten sucht.

  • Der Entdecker, der seinen Körper besser verstehen möchte.

  • Der Leistungsorientierte, der das letzte Quäntchen herauskitzeln möchte.

  • Der Verletzungsanfällige, der immer wieder mit Rückschlägen kämpft.

  • Der Vorausschauende, der präventiv das Nervensystem trainieren möchte.

Wir haben Dein Interesse geweckt?